EWALIA Magensaft für Hunde

Ergänzungsfuttermittel für Hunde - trägt zum allgemeinen Wohlbefinden bei und kann sich positiv auf die Erhaltung der natürlichen Funktion der Magenschleimhaut auswirken.


Fütterungsempfehlung (je nach Gewicht)👌

Wir empfehlen eine Fütterungsdauer von mindestens drei Wochen. Wir empfehlen sensible Tiere langsam anzufüttern.


  • Normalbedarf: bis 5kg: 10ml bis 20kg: 30ml über 30kg: 40ml
  • Mehrbedarf: 2-3 mal die oben angegebene Menge

Kühl und dunkel lagern. Nach Anbruch zügig verbrauchen.


Zusammensetzung
Ehrenpreiskraut,  Eibischblatt,  Kamille,  Lavendel,  Schafgarbe,  Süßholzwurzel,  Walnussblatt geschnitten
Frei von
Färbungsmittel,  Konservierungsstoffe,  Zuckerzusätzen
Analytische Bestandteile
Feuchtgehalt 98%
Rohprotein 0,5%
Rohfett 0,4%
Rohasche 0,6%
Rohfaser 0,5%
Natrium 0,004%
Mit Tierärzten
entwickelt
100%
Natur pur
Nachhaltige
Verpackungen
Zertifizierte
Inhaltsstoffe
Innovative
Darreichungsform
Frei von
Zusätzen

Die Zutaten erklärt

Ehrenpreiskraut-Media

Ehrenpreiskraut

Der Allerweltsheil des Volkes für alle Leiden

Eibischblatt-Media

Eibischblatt

Der Meister der Linderung von Haut und Schleimhaut

Kamille-Media

Kamille

Die Mutter der heilenden Kräuter

Lavendel-Media

Lavendel

Für innere Ruhe und Ausgleich

Schafgarbe-Media

Schafgarbe

Die Heilpflanze des Achileas, gesund für Magen und Darm

Süßholzwurzel-Media

Süßholzwurzel

Ist eine Wohltat für gereizte Schleimhäute

Walnussblatt geschnitten-Media

Walnussblatt geschnitten

Mit entzündungshemmenden Gerbstoffen

0 von 0 Bewertungen

Gib eine Bewertung ab!

Teile Deine Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Echter Ehrenpreis

In Verbindung mit anderen Kräutern kann die Heilpflanze ihre sanfte Wirkung bei empfindlichem Magen und bei Hautbeschwerden richtig gut entfalten.

Futtermittelunverträglichkeit des Hundes

Hunde mit Futtermittelunverträglichkeit leiden häufig an Verdauungsbeschwerden oder Hautproblemen.

Gänsefingerkraut

In der Tierheilkunde gilt die Pflanze als hervorragendes Mittel bei Durchfallerkrankungen.

Körperliche Folgen von Stress beim Hund - Darm & Immunsystem

Stressinduzierte Darmprobleme bei Hunden können das Immunsystem schwächen und Ihren Hund anfälliger für Erreger machen.

Körperliche Folgen von Stress beim Hund - Magen

Stress schlägt auf den Magen, auch bei vielen Hunden ist das so. Stresshormone haben direkten Einfluss auf den Magen-Darm-Trakt und vor allem bei andauerndem Stress kann das Folgen haben.

Kotprobe Hund - was der Hundekot verrät

Hunde kommen häufig mit Parasiten, Bakterien und manchmal auch mit Viren in Kontakt, die zu Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes führen. Die Ursache der Beschwerden lässt sich in vielen Fällen mit einer Kotprobenuntersuchung herausfinden.

Lavendel

Lavendel ist eine der bekanntesten und beliebtesten Duftpflanzen, aber zugleich auch ein wirksames Heilkraut gegen Unruhe, Nervosität und Stressreaktionen.

Süßholzwurzel

Extrakte der Süßholzwurzel finden unter anderem Verwendung bei Husten und Bronchialkatarrhen sowie entzündlichen Erkrankungen im Magen-Darmbereich.

Ähnliche Produkte

für eine stabile Darmfunktion
mit wertvollen Omega-3 Fettsäuren
mit natürlichen Antioxidantien
enthällt essentielle Fettsäuren
für einen entspannten Alltag

Unser Versprechen an dich

Für uns steht das Wohlbefinden von Tier & Mensch an erster Stelle. Ewalia entstand aus einer persönlichen Notlage. Eines unserer Pferde litt an chronischem Husten. Seitdem stellen wir mit viel Liebe Naturprodukte her, die aus besten, natürlichen Zutaten bestehen – und das wird immer so sein. Bei Fragen stehen wir dir jederzeit zur Verfügung.